en-USde-DE

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Allgemeines

Hier finden Sie alle Informationen zum Datenschutz und den Daten, die wir von Ihnen verarbeiten. Als Websitebetreiber nehmen wir den Datenschutz sehr ernst und behandeln und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und mit äußerster Sorgfalt entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden.

Verantwortung:

Institut für Binnenfischerei e.V.

Datenschutz-Ansprechpartner:

Bei Datenschutzfragen können Sie sich vertrauensvoll an info@ifb-potsdam.de wenden. Die Funktion des Datenschutzbeauftragten erfüllt die Firma Friemel-Consulting.

Welche Betroffenenrechte haben Sie? (Art. 12-23 DSGVO)

  • Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
  • Mitteilungspflicht (Art. 19 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
  • Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
  • Automatisierte Entscheidungen (Art. 22 DSGVO)
  • Recht auf Widerruf
  • Recht auf Beschwerde (https://www.lda.brandenburg.de/cms/detail.php?gsid=bb1.c.233960.de)

 

Information für verschiedene Interessensgruppen

Informationen für Webseitenbesucher

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, sobald Sie unserer Website aufrufen https://ifb-potsdam.de.

Was tun wir?

Warum tun wir es?

Rechtsgrundlage

Weitergabe der Daten

Dauer der Speicherung

Nutzung von technisch notwendigen Cookies in Form von Server-Logfiles

ordnungsgemäße Darstellung der Website und Datensicherheit

Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO

Auftragsverarbeiter 1&1 Internet SE

Für die Sitzung

Google Maps

Diese Website benutzt die Google Maps API, einen Kartendienst der Google Ireland Limited, zur Darstellung einer interaktiven Karte.

Automatische Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a)

Weitergabe an Google Ireland Limited.

Die Speicherung nimmt Google Maps vor. Aktuell beträgt die Speicherdauer 6 Monate.

Bestellung von Broschüren

Verkauf von Informationsbroschüren

Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO

keine

10 Jahre (§ 14 UStG.)

Newsletter Anmeldung

Information über unser aktuelles Geschehen

Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO

nein

bis zur Abmeldung

Informationen für Bewerber

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, sobald Sie eine Bewerbung an bewerbung@ifb-potsdam.de versenden.

Was tun wir?

Warum tun wir es?

Rechtsgrundlage

Weitergabe der Daten

Dauer der Speicherung

internes Bewerbungsverfahren

Speicherung Ihrer Unterlagen, Vorbereitung & Durchführung des Bewerbungsgesprächs

Art. 88 DS-GVO i. V. m. § 26 Abs. 1 BDSG

keine

Bei Ablehnung:

6 Monate nach Absage

externes Bewerbungsverfahren

Ausnahme für Verwaltung

Art. 88 DS-GVO i. V. m. § 26 Abs. 1 BDSG

Organisation durch Fremdfirma

Bei Ablehnung:

6 Monate nach Absage

Informationen für Geschäftspartner

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, sobald wir in Kontakt treten.

Was tun wir?

Warum tun wir es?

Rechtsgrundlage

Weitergabe der Daten

Dauer der Speicherung

Erfassung von Kontaktdaten

Organisation und Kommunikation mit Geschäftspartnern

Art. 6 Abs. 1 lit. f

keine

Für die Dauer des Geschäftsverhältnisses

Rechnungswesen

Im Zuge des Rechnungswesens können personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Art. 6. Abs. 1 lit. b

Steuerberater

10 Jahre gem. § 14b UStG

Forschungsprojekte

Bei der gemeinsamen Ausarbeitung von Forschungsanträgen können personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Art. 6. Abs. 1 lit. b

Forschungspartner

10 Jahre nach Prüfung des Verwendungsnachweises

Angelscheinverkauf

Ausstellung von Angelscheinen zur jährlichen anonymen Fangmeldung

Art. 6 Abs. 1 lit. b

Keine

10 Jahre (§ 14 UStG.)

Informationen für Kursteilnehmer

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, sobald Sie sich für einen Kurs bei uns anmelden.

Was tun wir?

Warum tun wir es?

Rechtsgrundlage

Weitergabe der Daten

Dauer der Speicherung

Durchführung und Organisation der Aus- und Fortbildungen

Abrechnung, Anwesenheitsliste

Art. 6 Abs. 1 lit. b

Es kann vorkommen, dass externe Dozenten den Unterricht leiten. Diese haben Zugriff auf die Anwesenheitsliste.

10 Jahre gem. § 14b UStG

Newsletter

Aktuelle Informationen für Kursangebote

Art. 6 Abs. 1 lit. a

keine

Die Daten werden nach der Abmeldung des Newsletters gelöscht.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Entsprechende Änderungen werden Ihnen durch einen Hinweis auf unserer Website angezeigt.

Bearbeitungsstand: 17.12.2020

 

  |